Gourmet

Leckere Häppchen, feine Steaksaucen, Lachs und viele andere schmackhaften Speisen - ein Traum für jeden Gourmet

Die Leidenschaft von gutem Essen teilen viele, meist die Personen die einen ausgezeichneten Geschmacksinn haben. Als Gourmet bezeichnet man einen Feinschmecker oder Weinkenner. Der Begriff Gourmand bezeichnet jemanden der gerne gut und viel isst. In dieser Art der Gastronomie wird so ziemlich alles geboten, was man schon immer auf seiner Wunschliste stehen hatte, wenn es um das Speisen geht. Vom Gourmetfleisch bis zu den verschiedensten Steaksaucen, vom Lachs aus der Nordsee bis zu Meeresfrüchten aus dem Indischen Ozean, das Angebot ist meist riesig, wenn alles lieferbar ist. Hier bieten Gourmettempel ein unvergessliches Geschmackserlebnis. Ein Abend könnte wie folgt aussehen: Sie treffen sich mit ihren Kollegen oder Freunden als Ausgleich zum Arbeitsleben abends zu einem gemeinsamen Essen der Extraklasse. Bereits beim Betreten des Lokals kommen ihnen unglaublich genüsslicher Geruch in die Nase. Sie nehmen Platz und stoßen erstmal mit ihren Kollegen an. Dann steht ihnen das Buffet offen. Sie nehmen sich ein paar Häppchen mit einer leckeren Pastete und noch ein Gourmetfleisch dazu. Nun sitzen gemeinsam am Tisch und verköstigen ihr Gewähltes. Sie sind der Gourmet und lassen sich ihre Leckerchen Stück für Stück auf der Zunge zergehen. Anschließend holen sie sich noch eine weitere Pastete und differenzieren zwischen den Geschmäcken. In ihrem Element erreichen sie den Höhepunkt und lassen den Abend noch entspannt ausklingen. Falls sie zu Hause speisen möchten ist das kein Problem. Die Speisen und Getränke sind auch zu ihnen aufs Sofa lieferbar. Sie stellen einfach eine Wunschliste ihrer Lieblingsspeisen zusammen und warten bis es klingelt. Ein bisschen Kerzenlicht und der Abend kann los gehen.